Theme image

Aktuell

08.07.2022

Erfolg beim Landesbewerb

Nach zweijähriger Pause konnte heuer der Landesbewerb endlich wieder in seiner gewohnten Form stattfinden. Austragungsort war die Gemeinde St. Peter am Wimberg im Mühlviertel. Unsere beiden Bewerbsgruppen gingen bereits am Freitag den 08. Juli an den Start. Nach den absolvierten Bewerbsläufen wurde das Schlaflager am Campingplatz aufgebaut und die Zeit bis zur Siegerehrung am Samstagabend beim zweitgrößten Sportevent Oberösterreichs verbracht.

Zum Bewerb:
Die noch jüngeren Mitglieder der Gruppe Aichkirchen 2 konnten mit zwei soliden Läufen trotz Fehlerpunkten die begehrten Abzeichen in Bronze und Silber erkämpen. Herzliche Gratulation dazu!

Für die Bewerbsgruppe 1 war der Landesbewerb das Highlight einer bereits sehr erfolgreichen Bewerbssaison. Mit einer Laufzeit von 33,07sek. - fehlerfrei - konnte der 11. Platz (und somit ein 2. Rang) von über 430 teilnehmenden Gruppen erreicht werden. In Silber gelang es, trotz kleiner Patzer, einen fehlerfreien Lauf hinzulegen und den 31. Platz zu erreichen - somit wurde ein 3. Rang nur knapp verfehlt.

Aufgrund dieses Ergebnisses werden wir beim nächsten Landesbewerb sowohl in Bronze, als auch in Silber, beim Parallelstart dabei sein. Dabei messen sich die 36 besten Bewerbsgruppen des Landes, was den Parallelstart zum Highlight und Zuschauermagnet eines Landesbewerbs macht.
Mit der erbrachten Leistung konnte ebenfalls der Bezirks-Gesamtsieg der heurigen Saison gesichert werden.

Gratulation auch den Bewerbsgruppen aus Sipbachzell und Kappern zu ihren erbrachten Leistungen. Gemeinsam konnten wir den Bezirk Wels-Land erfolgreich repräsentieren.


02.07.2022

Bezirksbewerb Gunskirchen

Am 2. Juli stand das erste große Saison-Highlight am Programm, der Bezirksbewerb in Gunskirchen. Wieder sind wir mit 2 Gruppen zum Bewerb angetreten, wobei die Gruppe 2 vor allem für die Abzeichen trainiert und am besten Weg dorthin ist. 

Die Bewerbsgruppe 1 konnte mit einem fehlerbehafteten Lauf in Bronze den 2. Rang erlaufen. In Silber lief es weitaus besser und die Zeit stoppte bei 39,61 Sekunden, fehlerfrei. Damit konnten wir in Silber gewinnen und die Leistung reichte auch für den Tagesgesamtsieg aus.

Im Anschluss an den regulären Bewerb folgte der Parallelbewerb der besten 8 Gruppen aus dem Vorjahr, wo wir natürlich auch wieder mit vollem Eifer dabei waren. Mit einer 33er Zeit sind wir in den Bewerb gestartet und konnten in den KO-Duellen alle Gegner auf der Bewerbsbahn bezwingen. Somit haben wir zum zweiten Mal in Folge dieses Bewerbsformat gewonnen.


25.06.2022

Bezirksbewerb in Eschlried

Erstmals ging es für die Bewerbsgruppe 1 in den Bezirk Ried i. I. zum Bezirskbewerb nach Eschlried. Mit einer starken Leistung konnte die Gästewertung in Bronze gewonnen werden. In Silber reichte es für Rang 3.


18.06.2022

Abschnittsbewerb in Feichtenberg

Wie schon im Vorjahr nutzte unsere 2. Bewerbsgruppe die Möglichkeit, beim Abschnittsbewerb in Feichtenberg (GM) Erfahrungen zu sammeln. Nachdem beim Staffellauf in Bronze die Zeit zu früh gestartet wurde und eine Korrektur nicht mehr möglich war, stand am Ende ein 2. Platz in Bronze und ein 3. Platz in Silber in der Gästewertung.


04.06.2022

Abschnittsbewerb in Attnang

Am 4. Juni ging es wieder in den Bezirk Vöcklabruck zum Abschnittsbewerb in Attnang. Ein fehlerbehafter Lauf in Bronze und eine passable Leistung in Silber reichten zum 4. bzw. 2. Rang in der Gästewertung.


28.05.2022

Bezirks-Nassbewerb

Am 28. Juni fand schon der erste Bezirksbewerb, der Nassbewerb in Bergham-Kösslwang, statt. Mit zwei Gruppen, unterstützt durch Bgm. Franz Haider in der Gruppe 2, haben wir uns der Herausforderung gestellt. Die Bewerbsgruppe Aichkirchen 1 konnte mit einem Traumlauf in Bronze, wo nach nur 52 Sekunden die Zieldosen gefallen sind trotz 5 Fehlerpunkte gewinnen. Auch in Silber reichte die Angriffszeit für den Sieg. Damit war klar, dass auch der Tagesgesamtsieg erfolgreich erkämpft werden konnte.

 

Am Nachmittag ging es dann für beide Bewerbsgruppen nach Schwanenstadt, wo bei perfekten Bedingungen und einem sehr guten Lauf die Gästewertung in Bronze gewonnen werden konnte.


25.05.2022

Kuppelcup in Bergern

Nachdem der traditionelle Start in die Bewerbssaison mit dem Parallelbewerb in Kappern für uns aufgrund von Terminkollisionen hinfällig war, starteten wir am 25. Mai mit dem Kuppelcup in Bergern. Wie schon die letzten Jahre sind wir mit 2 Gruppen im Bewerb angetreten. Die Gruppe Aichkirchen 1 schaffte es bis ins Viertelfinale, wo dann aufgrund einer verknackten Kupplung Endstation war. Schlussendlich reichte es für den 6. Platz.

Termine


Online-Kalender:

Alle Temine finden sich in
unserem Onlinekalender

(Klick auf das Kalendersymbol)

Facebook