FF-Aichkirchen - Berichte

Berichte


15.06.2019

Fleisaufgabenbewerb

Wegen der hohen Motivation hat sich die Jugend selbst einen Bewerb herausgesucht und sich den Bewerb im  Abschnitt Obernberg (Ried i/I) entschieden.
Dabei erreichte die nicht ganz vollständige Gruppe-1 mit super Aushilfspersonal (von Gruppe-2)
in der Gästewertung folgendes Ergebnis:

Bronze
Bahn 49,81 Fehlerfrei
Staffellauf 85,27 Fehlerfrei
4ten Rang und

Silber
Bahn 57,63 Fehlerfrei
Staffellauf 76,51 Fehlerfrei
2ter Rang

Gratulation und weiter so :-)


14.06.2019

Grillerei nach Schinterei

Schon fast "traditionell" luden wir die Aktive- Bewerbsgruppe samt Trainer nach dem Training zum Knackergrillen ein. Dabei entstanden wieder die "typischen" Lagerfeuergespräche und natürlich gute / schwarze Würste.


25.05.2019

Abschnitts- Bewerb in Lambach

Der Start in die Bewerbssaision lief nicht ganz, aber doch wieder zufriedenstellend.

Gruppe 1 Bezirksliga
in Bronze   2. Rang   126Alter   HLZ_52,89         SLZ_85,82
in Silber     4. Rang   126Alter   HLZ_57,31 +30  SLZ_79,85

Gruppe 2  1. Klasse
in Bronze   5. Rang   111Alter   HLZ_78,01 +30   SLZ_102,78 +10

Nach der Anstrengung ließen wir uns die Jause beim Klauserwirt schmecken.


17.05.2019

Trainingslager St.Oswald

Heuer zum ersten mal, ein Trainingslager für die bevorstehende Bewerbssaison:

Freitag:
Der Empfang im Fun-I-Versum von Ines + Anita + Werner war so herzlich,
wie auch Gastfreundschaft währende des gesamten Aufentahltes.
Egal welches Anliegen und Wünsche wir hatten, es wurde uns immer ein offenes Ohr geschenkt,
danke dafür.
Nach der Einschulung haben wir unmittelbar mit dem Bewerbstraining begonnen.
Am Abend durften wir die zugemietete Kegelbahn benützen und sind dann "früh" ins Bett gegangen.

Samstag:
Diesen wunderschönen Morgen haben wir mit Morgensport um 7:30Uhr begonnen,
damit das Frühstück so richtig gut schmeckt.
Im Anschluss stand intensieves Bewerbstraining am Programm.
Nach dem Mittagessen besuchte uns unser HAW-Werner Oberndorfer und sah uns sehr genau auf die Fingern.
Auch unser Bürgermeister und unser Kommandant besuchten uns, brachten uns erst ein Eis und dann die guten Ratschläge.
Am späten Nachmittag durften wir mit der FJ-Erdleiten mittrainieren und einige super Erfahrungen sammeln.
Ein starker Tag ging im Tippi- Zelt beim Lagerfeuer zu Ende.

Sonntag:
Wegen Muskelkater, Müdigkeit und anderen Wehwechen entfiel der Morgensport.
Dafür wurde aber die Hüpfburg gegwält und nach dem Frühstück wurde wieder trainiert.
Die Anstrengung vom Vortag hing uns noch in den Knochen, darum schoben wir Freizeitprogramm ein und kurz vor dem Essen absolvierten wir noch einen super Lauf auf der Bewerbsbahn.
Am Nachmittag feilten wir noch an ein paar Nummer und machten uns dann  auf den Heimweg.

Ein super tolles Wochenenden mit netten Leuten, tollen Bewerbs- Gerätschaften und vieeeeeel Spaß.


27.04.2019

Florianifeier + Vollversammlung

Am 27. April 2019 durften wir zur Florianifeier ausrücken.
Vier Jugendliche hatten die Ehre in Uniform zu ministrieren.
Die restliche Jugendgruppe versuchte zu marschieren.

Danach waren wir zur Vollversammlung eingeladen, wo wir unseren Bericht vom vergangenen Jahr, in Video- & Bilder-Form präsentieren durften. Dafür ernteten wir großes Lob und viel Applaus.

 

Außerdem wurden folgende Burschen offiziell in den Aktivstand überstellt:

Kevin Weisseneder
Lukas Ott
Christoph Schiller

Vielen Dank für euren Einsatz in den letzten Jahren bei uns in der Jugend!


26.04.2019

Kinobesuch

Weil sich Timo und Manuel freiwillig zum FJ-Jacken-Waschen gemeldet haben,

wurden die beiden ins Kino eingeladen.

Und weil wir halt ein gutes Team sind,

haben wir die beiden begleitet.

Die "Avengers" haben uns 3h lang "amüsiert" und begeistert.


20.04.2019

Osterfeuer

Traditionell durfte wir uns auch heuer wieder um die Entzündung des Osterfeuers kümmern.

Danach wurden wir von der Jungschar zum "lustigen und fröhlichen" Eierbecken eingeladen

wo sich so mancher fast "überessen" hätte (15Eier für OC).

A guada hoids aus :-)


09.03.2019

FJ-Wissenstest in Schleißheim

Zum heurigen Wissenstest sind angetreten:

Bronze: Stegner-Manuel
Silber:  Nico-Schlager
Gold:    Felix-Pennetzdorfer, Stefan-Schlager und Matthias-Ott

Suverän meisterten heute unsere Jugendgruppe den Wissenstest wo wir bereits nach 2,5Std die Abzeichen in Händen halten konnten. Danke an die Beteiligten und Ausführenden.

Danach gab es noch ein deftiges Essen im Nachbarort :-)

 


01.03.2019

FJ-Erprobung

Bei der heurigen Erprobung mussten sich dem strengen Prüfungskommitee folgende Jugendmitglieder stellen:

1.Erprobung: ManuelSt
2.Erprobung: NicoSchl, MaximilianS
3.Erprobung: FabianGr, MichaelH, ChristianO, TimoW
4.Erprobung: StefanSchl, FelixP, MatthiasO

Bis auf kleine Hürden haben alle ihr Wissen super unter Beweis stellen können,
speziell bei Erste-Hilfe konnten wir uns großes Lob von Sani-Martin abholen.


15.02.2019

Nachtslalom in "Eberschladming"

Heuer haben wir auf unseren  FJ-Skitag verzichtet und sind bei Flutlicht in Eberschwang 2Stunden richtig viel gefahren.
Im Anschluss gab es noch eine Schnitzelparty. 


24.12.2018

FJ-Friedenslichtaktion

Wie jedes Jahr trug auch heuer wieder die Feuerwehrjugend das Friedenslicht aus.
Abgeholt wurde es dieses Mal in Offenhausen bei einer Messe.
Anschließend konnten wir, wie jedes Jahr, ein „spitzen Frühstück“ von unserem E-HBI Siegi Gruber, genießen. Nach der Stärkung ging es dann los und zahlreiche Aichkirchner-Haushalte freuten sich über das Friedenslicht.

 

Fotos folgen..


07.12.2018

Weihnachtsfeier am 7. Dezember


17.11.2018

Raclettestand am Naschmarkt-Aichkirchen

Auch heuer durften wir am Naschmarkt wieder unsere "wohlriechenden" Raclettebrote am Naschmarkt verkaufen
und weil ein paar von uns sehr angagiert sind haben wir unsere Produktpalette erweitert.
So haben wir noch zusätzlich getoastete Speckbrote und Kinderpunsch zum Verkauf angeboten.
Einige von uns haben sich mit ihren Kochkünsten dabei besonders hervorgehoben, sh. dazu Fotos :-)
Danke auch an "Mama- Silke" für die "süßen" Schlitten, welche Sie uns zum Verkauf gebastelt und zur Verfügung gestellt hat.


02.11.2018

Bewerbsabschluss + Übernachtung im FW-Haus

Zum etwas verspäteten Bewerbsabschluss trafen wir uns am 2.11.2018 im FW-Haus.
Nach der Abzeichenübergabe durch den Kommandanten (Kommando wurde natürlich auch eingeladen) gab es Pizza- und Käsetoast. Anschließend teilten wir uns in eine Spiel- und eine Filmgruppe auf.
Da an diesem Tag auch eine Übernachtung im FW-Haus am Programm stand hatten wir noch reichlich Zeit für weitere lustige Spiele im Finstern.

Bevor es am nächsten Tag wieder nach Hause ging, gab es noch ein gemeinsames Frühstück.  


19.10.2018

Feuerlöscherübung

Am 19.Oktober 2018 lernten wir über die verschiedenen Kleinlöschgeräte.
Bevor es an den praktischen Teil ging, wurden die unterschiedlichen Klassifizierungen der Feuerlöscher durchbesprochen. Dann stand dem Löschen nichts mehr Wege.

Nachdem alle Feuerlöscher "abgeschossen" wurden, erkundeten wir anschließend noch 3 Wasserentnahmestellen (Stötten, Roitfeld und zum SOLAN nach Bachmanning).

 


21.09.2018

Rettermesse Wels

Alle 2Jahre findet die Rettermesse in Wels statt, welche wir natürlich unbedingt besuchen mussten.

Abgesehen von den vielen Vorführungen sind wohl die Gerätschaften in den Hallen und die guten Erklärungen am interessantesten. 

Zu bestaunen gab es riesige Rettungsfahrzeuge für den Katastropheneinsatz,
von Bundesheer und Rotem Kreuz.

Weiters konnten wir unser "geplantes" neues MTF bestaunen und
uns von unserem ehren-KDT "Sigi" die Organisation IVF erklären lassen, bei welcher er seit 2Jahren Mitglied ist.


31.08.2018

Ferienaktion

Um in den nächsten Jahren wieder viele neue Jugendmitglieder bei uns begrüßen zu können, veranstalteten wir am Freitag, den 31.August 2018, eine Ferienaktion in unserer Feuerwehr.
Vielen jungen, interessierten Burschen und auch Mädels, worüber wir uns besonders freuten, wurde das Feuerwehrwesen etwas näher gebracht.

Zu den Stationen zählten u.a. eine Feuerlöscherübung, Kennenlernen des LFB-A1 inkl. den ganzen Gerätschaften und der Aufbau einer Saugleitung.

Zum Abschluss stand dann noch ein Lagerfeuer mit Knacker-Grillen auf dem Programm.

Abschließend möchten wir uns für das zahlreiche Erscheinen herzlichst bedanken und vielleicht sehen wir uns ja bald wieder.


Donnerstag 02.08.18

1)    Zeltaufbau

2)    Lagereröffnung mit unserem Landesfeuerwehrkommandanten

3)    Nachtwanderung mit Spielen bei verschiedenen Stationen

4)    Nachtruhe um ca. 2Uhr


Freitag 03.08.18

1)    Firmenbesichtigung bei Fa.Rosenbauer

2)    Bootsfahrt an der Traun in Wels

3)    Firmenbesichtigung bei Fa.Formatwerk in Gunskirchen

4)    Sautrogregatta in der Freiung

5)    Schwimmbad- Offenhausen anfüllen

Samstag 04.08.18

1)    Lagerolympiade mit mehreren Spielstationen

2)    Rahmenprogramm mit Traktorfahren und Tunnellüfter

3)    Stock- Carrennen in Hofkirchen a.d.T.

4)    Besuch Freibad Wels

5)    Empfang der Elter am Lagerplatz und Vorbereitung Mini- Playbackshow

6)    Mini- Playbackshow

7)    Nachtruhe 00:00Uhr

 

Sonntag 05.08.18

1)    Tagwache „erst“ um 7:00Uhr

2)    Siegerehrung Nachtwanderung und Lagerolympiade

3)    Feldmesse mit Feuerwehrkurat „Pater Jakob“

4)    Räumen vom Lagerplatz

5)    Aufräumen und Verräumen im FW-Haus

 


06.07.2018

Übernachtung im Turnsaal

Termine, Termine, Termine !

Nachdem einige FJ-Mitglieder am Samstag schon wieder Termine hatten UND das Wetter schlecht war,
blieben wir nicht in Rainbach beim LaWeBewerb, sondern fuhren nach Hause und blieben im Turnsaal.
Trotz großer Anstrengungen vom Tag und vielen Spielen konnten wir erst spät in der Nacht einschlafen
Leider mit ganz schlechter Musik (Kevin).
Fast gleichzeitig wurden wir am Samstag Vormittag wach und verabschiedeten uns nach einem Frühstück in die Ferien.
Schönen Urlaub Euch allen und viel, viel Spaß. 


06.07.2018

Landes- Feuerwehr- Wettbewerb in Rainbach/iMü

Leider lief der letzte Bewerb für uns nicht ganz nach Plan.
Wir gingen mit einem Verletzten (Timo- Gips) an den Start und
bekamen noch einen Verletzten dazu (Christian-Knie).
Erfreulich war die B-Zeit von Gruppe-2 mit 65sek Fehlerfrei.
Aus den 4Feuerwehren (Rutzenmoos, Niederthalheim, Bachmanning
und Aichkirchen) bastelten wir 2Bewerbsgruppen.


29.06.2018

FJ-Schnupper Stunde für Mädchen

Damit wir die "Mädels-Power" in unserer Jugendgruppe verstärken,
haben wir für intressierte Mädchen speziell eine Jugendstunde gestaltet. 
Die Mädchen (+teilweise deren Brüder) durften auf der Bewerbsbahn laufen
und im FW-Haus wurden die Aktivitäten der FJ erklärt.
Im September werden wir noch einmal eine Jugendstunde gestalten und hoffen das 
unsere Jugendgruppe wieder starken Zuwachs bekommt.


04.05.2018

Bezirksbewerb in Pennewang

Am 9. Juni fand der Bezirksbewerb in Pennewang statt.
Für die Jugendgruppe war es etwas ganz besonderes, da es beim Bezirksbewerb nicht nur Pokale und gute Platzierungen geht, sondern auch um die heiß begehrten Abzeichen. Damit waren unsere Jungs und Mädels top motiviert beim Bewerb ihre beste Leistung abzurufen (Trotz kleine Fehler) ;) . Dadurch konnten alle angestrebten Abzeichen erreicht werden. Gruppe 1 erreichte in der 1 Klasse den ersten Rang in Bronze und in Silber den zweiten Rang.
Gruppe 2 erlief sich in der 2 Klasse den zweiten Platz in Bronze und in Silber den ersten Rang.

Unsere Aktivgruppe konnte beim Bewerb in Pennewang ebenfalls in ihrer Wertungsklasse wieder Siege erzielen und somit wandern in Summe 6 neue Pokale ins Feuerwehrhaus nach Aichkirchen.

Wir gratulieren euch !! Super LEISTUNG !!!


04.05.2018

Bezirks-Nassbewerb und Abschnitts-Jugendbewerb in Großkrottendorf

Am Samstag 19. Mai 2018 wurde bei der FF Offenhausen der Bezirks-Nassbewerb und Abschnitts-Jugendbewerb ausgetragen.
Die FF Aichkirchen ging in diesem Jahr mit zwei Jugendgruppen an den Start. Die Jugendgruppe 1 konnte in Wertung der Klasse 1. den ersten Platz in Bronze und Silber erlaufen mit einer ausgesprochen gute Zeit von jeweils 58,07 keine Fehlerpunkte und 60,84 mit 10 Fehlerpunkte. Die zweite Jugendgruppe erlaufte in der Wertung der 2. Klasse den ersten Platz mit einer sehr guten Zeit von 64,82 + 20 Fehlerpunkte und konnte somit ebenso mit voller stolz einen Pokal nach Hause nehmen. In Silber erreichte unsere zweite Gruppe den ausgezeichneten 4. Platz.

Die FF Aichkichen gratulieren allen Teilnehmer recht herzlich. Eure Jugendbetreuer- Helfer sind sehr stolz auf euch. STARKE LEISTUNG.


04.05.2018

Grillen mit Aktivmanschaft

Am 4.Mail luden wir die Aktivmanschaft nach ihrem Probebewerb ein zum (selbst) Grillen.
Dabei war teilweise zu wenig Glut, oder anders formuliert, zu viele Würste über der Lagerfeuerstelle.
Aber jeder kam zu seinem Leckerbissen und wurde satt (50Stk Wiarschtl).
Ein lustiger Abend bei dem uns zum Schluss wieder einmal das Wetter nach Hause schickte.


28.04.2018

Florianimesse und Vollversammlung

Bericht Vollversammlung


28.04.2018

Probebewerb in Neukirchen

Die heurige Bewerbssaison wurde am Sa, 28.04. mit dem Probebewerb eröffnet.
Dieser fand heuer erstmals in unserer Nachbargemeinde Neukirchen b. Lambach statt.
Angetreten sind wir mit 2 Jugendgruppen.
Obwohl erste wenige Bewerbstrainings auf dem Programm standen, konnten wir mit beiden Gruppen,
sowohl in Bronze als auch in Silber, sehr gute Zeiten erlaufen.

Somit steht einer erneuten erfolgreichen Bewerbssaison nichts mehr im Wege.


15.04.2018

Linz- Marathon

Bei herrlichem Frühlingswetter gingen wir mit 4 Staffeln an den Start.
Die Staffel mit der "jungen" Bewerbsgruppe hat uns um ca. 30Minuten abgehängt,
trotzdem sind wir mit unserer Leistung völlig zufrieden und hatten auch dieses mal wieder viel Spaß.
Hoffentlich sind in den folgenden paar Tagen alle Muskelschmerzen verschwunden und alle Lippen wieder rot (nicht weiß).
Interessant wie animierend unsere Laufdress  und Begeisterung auf der Union-Mostkost auf andere gewirkt hat.
Demnach haben wir nächstes Jahr noch 2 Staffeln mehr mit Müttern und FW-Kameraden.

 

... 3Tage später: Ein (fremder) Marathon-Läufer hat sich bei uns bedankt weil wir Ihn ein Stück gezogen haben.


06.04.2018

Aufbau der Fj-Bewerbsbahn

Am Freitag den 6.4.2018 bei traumhaften Frühlingswetter wurde durch die Jugendbetreuer sowie der FJ-Mitglider die Bewerbsbahn für die Feuerwehrjugend aufgebaut. 

Nach dem Beladen des Versorgungsfahrzeug mit den Geräten, wurde am Sportplatz die Bewerbsbahn ausgemessen und aufgebaut. Nach dem Aufbau haben wir sie natürlich noch getestet, somit steht der
Bewerbssaison der FJ nichts mehr im Wege.

 

 

 


31.03.2018

Osterfeuer

Traditionell durfte wir uns auch heuer wieder um die Entzündung des Osterfeuers kümmern.
Das schlechte Wetter spielte dabei eine eher untergeordnete Rolle, dafür stand der Spaß im Vordergrund!
Trotzdem mussten wir einmal kurz ins Feuerwehrhaus flüchten.

 


24.03.2018

FjLA-Gold in Aichkirchen

Am 24. März fand bei uns in Aichkirchen der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FjLA) in Gold statt. Dieses Abzeichen stellt die letzte Station der Jugendausbildung dar. In acht Stationen muss Theorie- sowie Praxiswissen angewendet werden, um im Team mit Jugendlichen anderer Feuerwehren die Aufgaben zu erfüllen. Schauplatz dieser Leistungsprüfung, an der 31 Mädchen und Burschen aus dem Bezirk Wels-Land teilgenommen haben, waren der Gemeindeplatz und die Volksschule in Aichkirchen.

Aus der Fj-Aichkirchen haben Lukas Ott und Kevin Weisseneder am Bewerb teilgenommen und das begehrte Abzeichen auch erreicht. Nun steht ihnen der Weg in den Aktivstand offen. Wir bedanken uns bei den beiden und ihren Betreuern für die investierte Zeit und gratulieren zur erbrachten Leistung!

 alle Bilder

zur Startseite

 


10.03.2018

FJ-Skitag

Für den FJ-Skitag-2018 haben wir uns wieder einmal ein größeres Skigebiet geleistet und sind dafür nach Schladming (über Salzburg) gefahren.
Sehr erfreulich war auch das 3Elternteile mitgefahren sind, gesamt 13Personen.
Bei strahlendem Sonnenschein ließen wir die Bretteln über die Piste "heiß" laufen.
Aufgeteilt auf 3Gruppen fuhren wir unter anderm durch den Wald wobei wir dabei Felix fast "verloren" hätten,
nachdem er in ein 2m-Loch gefahren war.
Das Springen über Schanzen muss der Jugendbetreuer genauso lernen,
wie der Autofahrer  das Fahren welcher beim Schachtelwirt in den Graben fuhr.


03.03.2018

Wissenstest

Zum heurigen Wissenstest in Fischlham sind in ...
Bronze => Selinger-Maximilian und in ...
Silber => Weißeneder-Timo, Oberndorfer-Christian, Grüblbauer-Fabian, Haider-Michael ...
angetreten.
Von allen wurde das gewünschte Abzeichen erreicht, GRATULATION DAZU.


16.02.2018

Erprobung

Bei der heutigen Erprobung haben alle (13) Feuerwehr-Jugendmitglieder das Ziel erreicht.
Unter strenger Aufsicht / Prüfung unserer Kommandomitglieder wurden einige Nervös,
vielen hat es sogar sprichwörtlich "die Schuhe ausgezogen".
Einen höheren Dienstgrad erhielten:
Selinger-Maximilian,
Schiller-Christoph,
Ott-Mathias,
Pennetzdorfer-Felix und
Schlager-Stefan.
Gratulation an alle Teilnehmer und ein herzliches Dankeschön an die "guten" Prüfer.


FJ Erste Hilfe Übung

Am 12.01.2018 starteten wir wieder voll durch.
Hofwimmer-Martin und Selinger-Andreas brachten unserer FJ Erste-Hilfe "praktisch nahe".


Termine


Online-Kalender:

21.-23. 06.2019
Bezirksmusikfest Bachmanning

29.06.2019
Bezirksbewerb Sippachzell

06.07.2019
Landesbewerb Frankenburg

12.+14. 07.2019
Zeughausparty+Frühschoppen

Facebook